NOTEN und BÜCHER - Markus Wohner - Schlagzeuger Autor Lehrer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:








Go Snare Drumming habe ich geschrieben, damit sich die Schüler auf Notenwerte, Pausen, Zählen und Haltung konzentrieren können, bevor sie beginnen mit allen Vieren zu spielen. So kommen die Neulinge schnell voran und haben Erfolgserlebnisse. Kleine Duo-Stücke schulen gleich das Zusammenspiel für spätere Bands oder Orchester. Mit Eselsbrücken zu den Notenwerten und Lernzielquiz ermöglicht diese Schule einen spielerischen Umgang mit dem Erlernten rund um Sticks, Trommelmatte und Snaredrum.

Bestellen für € 15,00








Go Drumming richtet sich an Schüler ab der 3. Klasse. Schritt für Schritt lernen Schlagzeugaufsteiger, ihre Notenkenntnisse zu erweitern und auf das Drumset zu übertragen. Das Konzept mit den Eselsbrücken zu den Notenwerten aus Go Snare Drumming wird dabei fortgesetzt. Besonderen Wert legt das über 60 Seiten starke Buch auf die Entwicklung des Rhythmusgefühls, um auch bei Soli und Fills das Tempo zu halten. Die vielen ausarrangierten Soli in den gängigen Stilen decken den Bedarf von Vorspielabenden an Musikschulen. Kurze, leicht zu erfassende Übungserklärungen von Pop, Rock, Disco, Walzer und Marsch. Nützliche Informationen zum Equipmentkauf für Einsteiger runden das Buch ab.

Bestellen für € 19,00









Jörg Fabig
Fachberater des Verbandes Bayerischer Sing und Musikschulen
zu Go Snare Drumming und Go Drumming 1

"... sehr gelungen und absolut geeignet ... um die notwendigen Lernziele zu erreichen."


Keith Copeland
(*1946
†2015), US-Amerikanischer Schlagzeuger (u.a. bei Stevie Wonder) des Modern Jazz und Professor für Jazz Schlagzeug
zu Go Drumming 1 und Go Drumming 2


"Alles ist auf sehr klare Art und Weise dargestellt.
... Ich empfehle dieses Buch von Markus Wohner wärmstens und denke dies ist ein sehr wichtiger Beitrag für den Musikmarkt für junge Schlagzeuger."



Maximilian Janetti
Professor für Orchesterleitung

zu Go Drumming 1

"… aber auch blasmusikspezifische Bedürfnisse wie Feldschritt und Locke in
einer kinder- und jugendgerechten Weise, die das Lernen zur Freude werden lässt."


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü